Pressemitteilungen

Highspeed-Internet für Schechingen

Mit dem offiziellen Spatenstich geht der Breitbandausbau in der Gemeinde Schechingen aus dem Ostalbkreis in die heiße Phase. In den kommenden Monaten werden insgesamt über 300 Hausanschlüsse hergestellt und mehr als 14 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Zukünftiger Netzbetreiber wird dabei die NetCom BW. Bereits im Jahr 2017 hatte Komm.Pakt.Net für den Ostalbkreis eine Netzbetriebsausschreibung durchgeführt, in welcher der regionale Netzbetreiber den Zuschlag erhalten hatte.

Die Kosten für das Ausbauprojekt betragen rund 2,7 Millionen Euro, durch die Förderung von Bund und Land verbleibt der Gemeinde noch ein Eigenanteil von 10 Prozent.

Foto: © Gemeinde Schechingen

Komm.Pakt.Net KAöR

Neue Str. 40

89073 Ulm