Alles auf einmal ausschreiben und bis 2022 umsetzen, ggf. auch 2023/2024 möglich.

Ein abschnittsweises Ausschreiben ist absolut nicht zu empfehlen, da der Förderbescheid in festgesetzter Höhe erst nach der letzten Ausschreibung ausgestellt wird.
Damit sind vorher keine Zwischenabrufe möglich!
Empfehlung ein Antrag pro Kommune (auch wenn mehrere möglich sind, hier fraglich Mittel in den nächsten Jahren) und diesen Antrag zeitmäßig strecken. Ausschreibung in Losen für die einzelnen Jahre.

Alles auf einmal ausschreiben und bis 2022 umsetzen, ggf. auch 2023/2024 möglich.

Ein abschnittsweises Ausschreiben ist absolut nicht zu empfehlen, da der Förderbescheid in festgesetzter Höhe erst nach der letzten Ausschreibung ausgestellt wird.
Damit sind vorher keine Zwischenabrufe möglich!
Empfehlung ein Antrag pro Kommune (auch wenn mehrere möglich sind, hier fraglich Mittel in den nächsten Jahren) und diesen Antrag zeitmäßig strecken. Ausschreibung in Losen für die einzelnen Jahre.